Unverhofft kommt oft...

Cusco Travel Blog

 › entry 16 of 33 › view all entries
Luisiano im Festanzug

Noch muede vom Wochenende machen wir uns heute Morgen auf den Weg ins Wawa Wasi. Die Tueren sind verschlossen und als wir durch einen Spalt spickeln sehen wir Sonja an der Naehmaschine sitzen. Kata oeffnet uns die Tuer. Das Wawa Wasi ist voller Kinder und auch die Eltern sind heute mit von der Partie. Alle haben sich total herausgeputzt mit dunkeln Hosen, hohen Schuhen, Schminke....hmmh man haette uns ja vielleicht auch etwas sagen koennen, denn wir stehen mit unseren Kiffer-Hosen mittendrin wie bestellt und nicht abgeholt.

Sonja ist wie wild am Naehen. Die Maedchen tragen ganz huebsche Kleidchen und die Jungs erhalten eine Art Einheitshemden. Alle sind weiss/blau kariert. Sonja erzaehlt uns kurz, dass sie das Ganze Wochenende mit Naehen zugebracht hat und wir jetzt dann gleich an einem Umzug teilnehmen.

Parade, mehr oder weniger in einer Reihe
Aha.....Als jedes der Kinder ausgestattet ist, machen wir uns auf zum Hauptplatz des Stadtteiles. Dort wimmelt es von Menschenmassen. Vielleicht muessen wir noch kurz erwaehnen, dass Peru diese Woche am 28. + 29.07. seine Unabhaengigkeit feiert. Nun hat die Regierung die ganzen Festivitaeten ausgedehnt, d.h. die ganze Woche wird gefeiert und nicht gearbeitet. Nicht schlecht, Feierabend und das schon am Montagmorgen um 11 Uhr.

Aber zunaechst noch einmal zurueck zum "Umzug". Unsere Wawa Wasi Kinder sind heillos ueberfordert mit dieser Situation. Die vielen Leute, das neue Outfit und nun sollen sie auch noch in zweier Reihen stramm marschieren und zwar ungeuebt! Den Erzieherinnen steht der Schweiss auf der Stirn und wir beide tun unser Bestes um die Kleinen zu beruhigen und in der Reihe zu halten.

Wawa Wasi in Festkleidung
Dabei erhalten wir selbst einen Anschiss eines Wachpolizisten, der die exakte Aufstellung der Reihen nochmals kontrolliert bevor die ganze Gruppe vor einem Komitee von politischen (und militaerischen) Vertretern durchmarschieren darf. Bis wir zwei das Ganze kapieren ist es schon zu spaet und wir stehen mittendrin im "Defilee". So machen wir beiden Gringas mit unserem Schlabber-Look eben ein schoenes Gesicht und marschieren strammen Schrittes vorbei an den hochrangigen Herren, die zwischenzeitlich aufgestanden sind und applaudieren... zum Glueck kennen wir keine Scham ;-)

Tja und seit 11 Uhr haben wir nun wie gesagt Feierabend fuer die ganze Woche. Jetzt gehts dann heim zum Mittagessen und dann ueberlegen wir uns mal was wir mit den naechsten Tagen so anstellen werden. Wahrscheinlich steht die meiste Zeit Basteln auf dem Plan. Wir haben noch einiges vor fuer unsere Kinder...

 

Join TravBuddy to leave comments, meet new friends and share travel tips!
Luisiano im Festanzug
Luisiano im Festanzug
Parade, mehr oder weniger in einer…
Parade, mehr oder weniger in eine…
Wawa Wasi in Festkleidung
Wawa Wasi in Festkleidung
Cusco
photo by: Vlindeke