Bangkok

Bangkok Travel Blog

 › entry 100 of 108 › view all entries

Endlich bin ich da!!!

Gestern Mittag gegen 13.00Uhr wurde ich also in meinen Hostel abgeholt, danach ging es ca. eine Stunde im Bus bis zur Fähre.

Eigentlich sind wir da schon zu spät angekommen, aber die Fähre hatte glücklicherweise auf uns gewartet. Nach zwei Stunden Fährfahrt sind wir dann in der nähe von Surat Thani angekommen, von dort sind wir mit einen Bus an das Stadtzentrum von Surat Thani gefahren, wo wir nochmal in einen Minibus umsteigen mussten, der uns wiederum ins Zentrum gefahren hat. Dort gabs erstmal einen fast zweistündigen Aufenthalt in einer Art Kneipe mit Ticketverkauf. Schwierig zu beschreiben. Danach gings nochmal mit dem Minibus zur nächsten Kneipe wo wir nochmal auf andere Leute warten mussten. Nach nochmals einer guten Stunde dort warten ist dann auch schon der Reisebus für Bangkok gekommen. Der Bus an sich war ok, man konnte die Sitze sehr weit zurückklappen, sodass man für diese Verhältnisse recht gut schlafen konnte. Dann haben wir uns alle noch einen Film anschauen dürfen und einen kurzen Stopp gegen Null Uhr gabs auch noch, wo eigentlich schon jeder geschlafen hatte^^ Naja und heute morgen bin ich gegen 6 Uhr angekommen. Dann noch schnell in ein Taxi das mich in die nähe von Hostel gefahren hat, weil der Fahrer nicht genau wusste wo es war^^. Zum Glück konnte ich so früh schon einchecken, obwohl ich ja eigentlich für die angebrochene Nacht garnicht bezhalt hatte. Jedenfalls bekam ich dann doch noch ein paar Stunden schlaf in einen richtigen Bett...

Man hatte uns übrigens mehrfach gewarnt, dass die Busfahrer und Mitarbeiter gerne mal das Gepäck von den Leuten nach Wertsachen untersuchen und mitgehen lassen. An den Reißverschlüssen hatte ich heute morgen gesehen, dass auch meine darunter war^^.

Join TravBuddy to leave comments, meet new friends and share travel tips!
Bangkok
photo by: Deats