Toronto (Ontario/ Kanada)

Toronto Travel Blog

 › entry 2 of 9 › view all entries
Das war ein langer anstrengender Tag.

Wir sind morgens relativ zeitig aus dem Hotel und haben uns wegen mangelnder Ortskenntnis zu Fuß auf dem Weg nach Toronto Island gemacht. Wir wussten nicht wieviel Geld man so für s Parken zahlen muss und ob es eine gute öffentliche Verkehrsanbindung gibt. Der Weg von unserem niedlichen Hotel ( Clarion Hotel & Suites Selby) führte durch mehrere Parks und dauerte ca. eine Stunde. Unterwegs haben wir zahlreiche Tulpen gesehen :) Das war richtig schön. In dem einem Park gab es sogar schwarze Eichhörnchen, total niedlich..

Naja auf jeden Fall sind wir dann mit der Fähre nach Toronto Island... dort sind wir dann gemütlich rüber gelaufen. Aber es war teilweise sooooo kalt. Unglaublich. Der Wind pfiff eiskalt.

Nachdem wir Toronto Island verlassen hatten, haben wir uns erstmal mit Kaffee und einem Muffin gestärkt ;)

Anschließend sind wir den CN Tower hochgefahren ;) Es war eine schöne Aussicht von da oben, aber dieser Glasboden, war nicht gerade eine Attraktion, die mich begeistert hat, wenn man so tief da runter schaut, wird es einem schon schummerig ;)

So langsam wurde es Abend und ich dachte, okay.
. nach dem langen Tag wird Tommy hoch motiviert sein, wenigstens den Heimweg mit den öffentlichen anzutreten. Falsch gedacht! Sein Argument: wir wissen keine genaue Strecke, es ist billiger zu laufen und was wir schaffen hin zu laufen, schaffen wir auch zurück zu laufen...!!!
Okay!

Also liefen wir die ganze Strecke wieder zurück... die eine Stunde zog sich aber wie ein Kaugummi ;)

Im Hotel angekommen, sind wir noch rasch was essen gegangen und haben uns dann auf dem Zimmer erholt.




Join TravBuddy to leave comments, meet new friends and share travel tips!
Toronto
photo by: yasuyo