Schnarcher in Hostel dorm rooms

Oregon Travel Blog

 › entry 11 of 27 › view all entries

Also ich muss mich ja jetzt echt mal beschweren! ich finde es sollte eine datenbank fuer Schnarcher geben! Jedes mal wenn man einen in einem Hostel entdeckt muss der da aufgefuehrt werden und darf von da an nich mehr in vollgepackten schlafsaehlen uebernachten! Ich meine wenn man vierzig ist oder so, sollte man doch wissen ob man fuer gewoehnlich irgendwelche Gerausche im Schlaf macht! Echt! Ein private room in nem hostel ist nur 10 dollar teurer...

So nun kurz die Vorgeschichte.. ich habe die letzten zwei Naechte schlaflos in meinem Bett verbracht weil im Bett ueber mir die ignoranteste und bloedeste Person ever geschlafen hat. Eine Japanerin, mitte vierzig, Probleme dabei hoch ins Bett zu kommen (was sucht sie sich auch ein Hochbett aus!!) Nun ja, besagte person hatte einen Husten, der mich an den Weltuntergang hat glauben lassen (ich werde bestimmt auch krank!) dazu hat die so einen mix aus Schnachen, weinen und Seuftzen an den Tag (oder die nacht) gelegt, der nur duch mitternaechtliches Telefonklingeln (das sie, obwohl duchs klingeln geweckt, nie angenommen hat) unterbrochen.

Ich dachte ich dreh hohl nach der ersten Nacht, doch gestern hat sie dem noch eins drauf gesezt! Um 11.30 steht sie auf, macht das hauptlicht an und faengt an zwei Stunden lang!!!! ihr Gepaeck, bestehend aus 1000 Plastiktueten (das raschelt do schoen) umzusortieren.

Nee also ich haette ihr am liebsten den Hals umgedreht, und das war ich nicht die einzige!!!

Auf mit ihr in die Datenbank und wenn immer sie in einem dorm room schlafen will, versetzt sie in nen private room!

Join TravBuddy to leave comments, meet new friends and share travel tips!