Ruhe

Koh Tao Travel Blog

 › entry 10 of 20 › view all entries

Seit gestern sind wir nun in der Tao Tong Villa untergekommen. Wahnsinn...unser Bungalow ist direkt ueber dem Strand. Man hoert nur Meeresrauschen. Sonst nichts. Besser als jede Meditations CD.  In dem klaren Wasser kann man unzaehlige Fische beobachten, die sich gar nicht daran stoeren, dass man mit ihnen schwimmt.

Wir sind jedoch so weit ab vom Schuss, dass wir heute nicht zu unserem Schnorcheltrip abgeholt werden konnten. Jetzt bin ich gerade mit dem Inhaber vom Guesthouse in die naechste Stadt gefahren und habe meine Tickets zurueck getauscht. Bin aber gar nicht so boese drum, da ich heute feststellen musste, dass ich eh nicht so der Schnorcheltyp bin. Bekomme immer ein wenig Panik, wenn ich durch diesen komischen Schnorchel atmen muss.

Jetzt freue ich mich aber schon wieder auf die Abgeschiedenheit unserer Anlage. Leider haben wir schon fuer Montag die Fahrt in den Kao Sok National Park gebucht. Ich koennte es hier noch wochenlang aushalten.

Gestern habe ich hier ein gruenes Thai Curry probiert. Die mildeste Variante...scheinbar haben sie es einfach ganz normal zubereitet...ich hab kaum was geschmeckt. Aber eine Erfahrung war es allemal. Ansonsten ist das Essen super....langsam traue ich mich auch an Garnelen und CO. Schliesslich kann ich nicht 4 Wochen nur Chicken essen. Und die Banana Shakes sind unschlagbar.

 

Join TravBuddy to leave comments, meet new friends and share travel tips!
Koh Tao
photo by: RyanCorrea