Ko Phi Phi

Krabi Travel Blog

 › entry 14 of 20 › view all entries

Ein paar Tage haben wir nunmehr auf Ko Phi Phi Don verbracht. Diese Insel wurde neben Khao Lak am staerksten vom Tsunami beschaedigt und so ist hier noch einiges im Aufbau. Trotzdem ist es schon wieder rappel voll mit Touristen. Dies liegt v.a. daran, dass die Nachbarinsel Ko Phi Phi Leh der Schauplatz des Films < The Beach> ist. Den obligatorischen Ausflug dorthin haben wir natuerlich auch schon hinter uns gebracht. Die Insel ist wirklich atemberaubend, doch der Strand selber sehr enttaeuschend. Das Buch, das ich gerade lese ist aber grandios und gibt die Eindruecke vom Travellerleben einfach perfekt wieder.

Eigentlich gefaellt es uns hier sehr gut. Waehrend letzte Woche der Monsun noch tobte, hatten wir hier durchgehend gutes Wetter. Nur sind wir ein wenig von Ko Tao verwoehnt, wo man ganz alleine am Strand liegen konnte. Das ist hier wahrlich nicht der Fall. Auch die gemeutliche Atmosphaere der Familienbetriebe vermisst man hier. Wir wohnen in einer riesigen Bungalowanlage und kommen uns vor wie in einem Hotel. Dafuer haben wir ein wenig das Nightlife genossen und konnten in der Hippibar eine super Feuerpoishow bewundern.

 

Join TravBuddy to leave comments, meet new friends and share travel tips!
in front of our bungalow
in front of our bungalow
Long Beach...view from the restaur…
Long Beach...view from the restau…
Ko Phi Phi Leh - < The Beach > Isl…
Ko Phi Phi Leh - < The Beach > Is…
Ko Phi Phi Leh
Ko Phi Phi Leh
The Beach
The Beach
Ouer first bucket at the Hippie Bar
Ouer first bucket at the Hippie Bar
Krabi
photo by: forevert2