Zurück nach Montreal

Montreal Travel Blog

 › entry 279 of 296 › view all entries
Vormittags habe ich heute ein wenig länger geschlafen. Nachdem heute der Tag meiner Abreise gekommen ist, habe ich meine Sachen gepackt und gegen Mittag hat mich Alain freundlicherweise zum Bahnhof gebracht. Dort habe ich noch einen schnellen Mittagsimbiss eingenommen. Nachdem ich mein Gepäck aufgegeben hatte, mußte ich wieder im Warteraum warten, bis die Passagiere auf den Bahnsteig durften. Pünktlich um ein Uhr hat sich der Zug nach Montreal in Bewegung gesetzt. Nachdem das mit Internet im Zug auf dem Weg hierher so toll geklappt hat, wollte ich mir damit natürlich auch beim Zurückfahren die Zeit vertreiben - allerdings hat es diesmal aus mir nicht erklärbaren Gründen mehr schlecht als recht funktioniert. Später habe ich erfahren, daß es in Kanada sogar Busse mit Internet gibt, die zwischen den großen Städten verkehren.

Nach vier Uhr bin ich in Montreal, meinem letzten Ziel in Nordamerika, angekommen und wurde dort am Bahnhof bereits von Francis erwartet, in dessen Apartement ich eine Nacht verbringen durfte. Mit der Ubahn sind wir dorthin gefahren. Dieselbe funktioniert in Montreal nach einem seltsamen Konzept: Es gibt nur eine Führungsschiene in der Mitte, die Züge selbst fahren allerdings mit Reifen auf einer betonierten Fläche. In meiner Unterkunft angekommen, habe ich nur meine Sachen abgelegt, denn Francis hatte schon Fleich und Getränke für die Geburtstagsfeier einer Bekannten besorgt. Dort sind wir also hingefahren, zunächst waren nur sechs Leute da, doch im Laufe des Abends hat sich der kleine Hintergarten mit gut 30 Leuten gefüllt. Das ganze war eine sehr multikulturelle Veranstaltung, auf der Leute aus mindestens sieben Nationen sich in zumindest vier Sprachen unterhalten haben. Das ganze war etwas chaotisch, aber sehr gemütlich und es gab ausgiebig zu essen und trinken. Nach zehn Uhr haben wir uns dann auf den Heimweg gemacht.
Join TravBuddy to leave comments, meet new friends and share travel tips!
Montreal
photo by: cvanzoen