Zurück in Europa

Liverpool Travel Blog

 › entry 290 of 296 › view all entries
Nach einer ausgesprochen ruhigen Nacht bin ich heute bei Sonnenschein erwacht. Meine Unterkunft in Liverpool wird leider erst abends frei und so habe ich beschlossen, den heutigen Tag noch am Schiff zu verbringen, Fotos weiter zu sortieren und meine Wäsche zu waschen. Die anderen Passagiere, die nur den heutigen Tag in Liverpool verbringen, sind von Bord gegangen und haben sich die Stadt angesehen.

Mittags habe ich dann am Tisch des Kapitäns gesessen - gottseidank war er, wie jeden Tag, beim Essen nicht anwesend, das läßt er sich offenbar auf die Brücke oder in die Kabine bringen. Das Abendessen habe ich dann mit den anderen Passagieren eingenommen, wir haben uns noch unterhalten bevor ich noch ein paar Fotos gemacht und mich dann verabschiedet habe.

Ein Shuttlebus hat mich zum Gate gebracht, dort habe ich dann auf das Taxi gewartet, das mich ins Stadtzentrum bringen sollte. Dort habe ich für zwei Nächte Unterschlupf in einer Studenten-WG gefunden, die nahezu leer ist, nur zwei Bewohner sind gerade hier. Die Gegend ist schön, ruhig, alle Gebäude sehen fast gleich aus, lauter viktorianische Ziegelhäuser. Abends habe ich dafür erfahren, daß es mit Unterkunft in Brüssel nicht ganz so klappt wie ich mir das vorgestellt habe, habe noch versucht, eine Alternative zu finden bevor ich mich zu Bett begeben habe.
Join TravBuddy to leave comments, meet new friends and share travel tips!
Liverpool
photo by: monkeymia79