Heute Ruhetag

Singapore Travel Blog

 › entry 73 of 296 › view all entries
Heute habe ich praktisch wirklich nichts gemacht, ich habe das Hostel nur abends kurz zur Nahrungsaufnahme verlassen. Nachdem ich so spät angekommen bin, habe ich mich erstmal lange ausgeruht. Anschließend habe ich den für mein Schiff zuständigen Agenten kontaktiert, der mir bestätigt hat, daß das Schiff am 16.11. abfährt. Er hat mir zugesichert, mich vom Hostel abzuholen und zum Hafen zu bringen. Den Rest des Tages habe ich damit verbracht, mich mit diversen Reiseinformationen aus dem Internet einzudecken, bevor ich abends gleich gegenüber des Hostels essen war - Schwein mit Litschis. Von letzteren habe ich zwar nicht viel gemerkt, hat aber trotzdem gut geschmeckt.

Ich habe mich heute ein bisschen mit den Leuten im Hostel unterhalten, der Rezeptionist hier ist ein wenig seltsam, ich habe mich ein wenig mit ihm unterhalten, er vertritt etwas seltsame Ansichten, ist aber sonst ganz nett und lustig. In meinem Zimmer schlafen auch drei offenbar sehr professionelle Fußballer, die eigentlich nach Singapur auswandern wollten und hier spielen wollten, weshalb sie bei einem Verein ein Vorstellungsgespräch mit Testspiel zu absolvieren hatten. Das hat sie allerdings komplett enttäuscht, weil ihrer Ansicht nach dieser Verein des Fußballspiels nicht mächtig war. Die meisten anderen hier sind auch auf dem Weg nach Australien - allerdings per Flugzeug.
Join TravBuddy to leave comments, meet new friends and share travel tips!